#
Life

Alpen-Hideaway

19.12.2022

Das The Alpina Gstaad ist ein Schweizer Luxushotel, das weitaus mehr zu bieten hat als eine reine Übernachtungsmöglichkeit in den Alpen. Als Mitglied der Swiss Deluxe Hotels erfüllt es höchste Ansprüche an Stil und Eleganz in der Fünf-Sterne-Kategorie. Umgeben von prächtigem Alpenpanorama und mit großartigen Aussichten auf die Berner Alpen und das für seine vielfältigen Sommer- und Winteraktivitäten bekannte Saanenland bildet das Hotel einen einzigartigen Rückzugsort mitten in der Natur. Das Interior der insgesamt 56 Zimmer und Suiten wurde von der traditionellen Handwerkskunst der Region inspiriert, die sich in liebevollen Details wiedererkennen lässt. In den individuell eingerichteten Zimmern sorgen die Decken mit klassischen Schnitzereien und holzverkleideten Wänden zusammen mit den ledernen Kopfenden der Betten für eine behagliche Atmosphäre – eine wahrlich moderne Interpretation des alpinen Chics.
 
Entspannung jenseits der Sinne
 
Das Spa-Angebot des Hotels garantiert Entspannung pur, unter anderem mit dem ersten Six Senses Spa der Schweiz, das über zwölf Behandlungsräume, eine Himalaya-Salzgrotte, einen Hamam sowie Innen- und Außenpool mit Jacuzzi verfügt. Auf Grundlage eines ganzheitlichen Ansatzes wird innovativer Zeitgeist mit einmaligen Behandlungen vereint, die über das Gewohnte hinausgehen. Im Six Senses Spa erleben Gäste, wie sich neueste Methoden der Wissenschaft mit der Kraft der Heilmedizin intuitiv verbinden und auf Körper und Geist gleichzeitig anwenden lassen.
 
Die einzigartige Wellnessoase wurde von asiatischen Traditionen inspiriert und schöpft ihre Energie aus der beeindruckenden Landschaft des Berner Oberlandes. Die weltweit anerkannten Behandlungen sprechen dabei alle Sinne an. Die Innen- und Außenpools sowie die vom qualifizierten Fachpersonal entwickelten, einzigartigen Verfahren runden das umfangreiche Spa-Angebot ab, das sich weit über die Grenzen der Schweiz hinaus einen Namen gemacht hat. Neu konzipiert wurde das fünftägige Alpina Cleansing Program mit Detox, Peelings, Lymphdrainage, Relaxmassagen und Yoga. Beliebt ist auch das dreitägige Tibetische Heilungsretreat, das sich auf den Stressabbau durch Meditation, Yoga und Spa-Behandlungen konzentriert. Einzigartig ist zudem die Alpina Sleep Suite, die sich dem erholsamen Schlaf widmet: Gäste ruhen auf einem innovativen Schlafsystem und werden von Six-Senses-Spa-Therapeuten und schlaffördernden Menüs von Sternekoch Martin Göschel, der die vier Restaurants des The Alpina Gstaad als Executive Chef führt, in die Nachtruhe begleitet.
 
Kulinarische Reise von nah bis fern
 
Jedes der vier Restaurants verspricht ein authentisches Geschmackserlebnis und spiegelt Göschels Liebe für Detail und Perfektion wider. Während das Sommet alpine Kulinarik auf Grundlage der französischen Küche mit regionalen Zutaten aus dem Saanenland bietet, sorgt Küchenchef und Sushi-Meister Tsutomu Kugota im Megu für eine moderne Interpretation authentischer japanischer Gerichte, die Aromen aus verschiedenen Küchen kunstvoll kombiniert. Das Swiss Stübli indes ist der Inbegriff von alpinem Lebensgefühl und versetzt Gäste in vergangene Zeiten. Das traditionelle Schweizer Restaurant vermittelt Wärme, Behaglichkeit und Charakter und wird durch eine sorgfältig ausgewählte Einrichtung authentischer Schweizer Handwerkskunst unterstützt. In der Alpina Lounge & Bar kommt dank bodentiefen Fenstern, die den behaglichen Innenbereich mit der Außenterrasse verbinden, alles Flair der Schweizer Alpen zusammen. Die Bar bietet eine exzellente Sammlung erstklassiger Spirituosen aus aller Welt und kreiert beeindruckende Cocktails von Klassikern bis hin zu besonderen Kompositionen.
 
Neu in der Wintersaison sind die Japanese Whisky Bar sowie der Food Truck auf der Piste. Die neue Bar im asiatischen Flair bietet eine sorgfältig kuratierte Auswahl der prestigeträchtigsten Flaschen der Welt, wobei einige der Whiskys so exklusiv sind, dass sie in der Schweiz ausschließlich im The Alpina Gstaad erhältlich sind. Die puren Destillate lassen sich an der kleinen Bar in eleganter japanischer Atmosphäre genießen. Martin Göschel sucht immer wieder nach kreativen Verwertungsmöglichkeiten für überschüssige Lebensmittel aus der Hotelküche. Das gilt auch für das Angebot im Food Truck auf dem Vorderen Eggli: In einen Empanada-Teig mit Roggenbrotresten füllt er Pulled Beef oder Gemüsecurry. Aus Zero-Waste-Pasta kreiert er einen Teigwarensalat à la Crudaiola. Für den süßen Appetit gibt es ein Bananenbrot aus reifen Bananen oder einen Muffin mit übrig gebliebenen Beeren aus der Dessertküche.

Um diesen Beitrag weiter zu lesen,
bestellen Sie bitte die aktuelle Printausgabe.

Ausgabe kaufen
Mehr erfahren
Hier kommen Sie zur Ausgabe
news.
letter

Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter keine spannenden Beiträge mehr verpassen!
Pünktlich zum Erscheinen jeder Ausgabe gibt's vier Artikel in voller Länge.
Jetzt ANmelden
alle.
ausgaben
Mehr erfahren
Wirtschaftsmagazin Februar 2023
02/2023

Wirtschaftsausgabe Februar 2023

Jetzt bestellen
Online lesen
Spezial: Steuern Dezember 2022
12/2022

Spezial: Steuern Dezember 2022

Jetzt bestellen
Online lesen
Wirtschaftsmagazin Dezember 2022
12/2022

Wirtschaftsmagazin Dezember 2022

Jetzt bestellen
Online lesen
Spezial: Lifestyle November 2022
11/2022

Spezial: Lifestyle November 2022

Jetzt bestellen
Online lesen
Mehr erfahren
Erstellt von MOMENTUM
schließen